Was kann ich bei der Steuer geltend machen, absetzen, was ist absetzbar?

 In Newsblog

Was kann ich alles bei der Steuer geltend machen, absetzen, was ist absetzbar?

Häufig werde ich vom Mandanten gefragt, was ist absetzbar, was kann ich alles von der Steuer absetzen oder geltend machen?

Hier eine beispielhafte Aufzählung von Kosten, die man absetzen kann, die natürlich nicht abschließend ist. Durch die entsprechende Verlinkung können Sie jeweils mehr zum Thema erfahren.

Betriebliche Einkünfte bei Einnahmenüberschussrechnung

Zum Beispiel kann man bei betrieblichen Einkünften (Gewerbebetrieb, Freiberufliche Einkünfte, z.B. bei Ärzten, Zahnärzten) bei Einnahmenüberschussrechnung folgende Kosten absetzen:

  • Abschreibungen für Anschaffungen, z.B. Handy, Schränke, Regale, Schreibtische, Stühle, Einrichtung, Inventar, Geräte, Werkzeuge, PKW, Fahrzeuge, Geringwertige Wirtschaftsgüter, Software
  • Sonderabschreibung für bewegliche Wirtschaftsgüter
  • Investitionsabzugsbetrag, Herabsetzungsbetrag nach § 7 g EStG
  • Abschreibung für betriebliche Gebäude
  • Anlagenabgänge (Restbuchwert der Wirtschaftsgüter)
  • Raumkosten, Grundstückskosten, Grundstücksnebenkosten, Miete, Mietnebenkosten, Grundstückreinigung, Renovierungskosten der Räume
  • Arbeitszimmer, Homeoffice-Pauschale
  • Wareneinkauf, Rohstoffe, Betriebsstoffe, Hilfsstoffe, Praxis- und Betriebsbedarf, Verpackung
  • Personalkosten, Personalnebenkosten, Berufsgenossenschaft
  • betriebliche Versicherungen, Berufshaftpflicht, Gebühren, Beiträge, Gebühren Gewerbeanmeldung
  • Arbeitskleidung, Reinigungskosten
  • Wartung, Reparaturen, Instandhaltung, Leasing, Geräte- und Einrichtungskosten
  • der betriebliche Anteil der laufenden Telefon-, Handy- und Internetkosten
  • Kfz-Kosten oder Kfz-Kosten-Pauschalen, Kosten für die Fahrten Wohnung-Arbeitsstätte
  • Rechtsanwalt, Steuerberater, Beratungskosten, Buchführungskosten
  • Porto, Büromaterial
  • Betriebsbedarf, Dekoration
  • EDV- und Software Kosten
  • Fremdleistungen
  • Abfall, Entsorgung
  • Reise-, Übernachtungs- und Fortbildungskosten inklusive Verpflegungsmehraufwand
  • Fachliteratur, Arbeitsmittel, Werbung
  • betriebliche Zinsen, Kontoführungsgebühren, Finanzierungskosten
  • Bewirtungskosten
  • Kosten der doppelten Haushaltsführung
  • betrieblich verursachte Geschenke
  • betriebliche Steuern
  • bezahlte Umsatzsteuer, Vorsteuer
  • Betriebsausgabenpauschale für bestimmte Berufsgruppen
  • Abzug von steuerlichen Rücklagen und steuerlichen Ausgleichsposten
  • Mehr Infos hier.

Weitere Hinweise, Steuertipps und Links

Weitere zahlreiche leicht verständliche Steuertipps, was bei der Steuererklärung absetzbar ist, erhalten Sie hier.

Möchten Sie mehr Expertentipps? Holen Sie sich unseren Newsletter auf unserer Webseite und schreiben Sie sich in den Newsletter ein!

Sie wollen proaktiv Ihre Steuerlast betrachten und mindern? Melden Sie sich für einen Beratungstermin oder Videotermin an!

Besuchen, abonnieren und folgen Sie uns auf FacebookXING, TwitterInstagramYouTubeLinkedIn!

Ihre Sabine Banse-Funke
Diplom-Finanzwirtin (FH) Steuerberaterin
Fachberaterin im Gesundheitswesen H:G/metax aus Göttingen

Vesting & Partner – Steuerberater für Ärzte und Apotheker in Göttingen

Weitere Podcastfolgen:

Bei Fragen zur Nettolohnoptimierung unterstützen wir Sie als erfahrene Experten. Vereinbaren Sie mit uns gerne einen kostenlosen und unverbindlichen Kennenlerntermin: Telefonisch 0551-49801-0

Social Media – besuchen, abonnieren und folgen Sie uns!

Einen Kommentar hinterlassen


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden